8.2. Tabelle der Netzwerkumgebung mit ”ip” editieren

8.2.1. Eintrag manuell hinzufügen

Mit folgendem Befehl können Sie einen Eintrag manuell hinzufügen:

# ip -6 neigh add <IPv6 address> lladdr <link-layer address> dev <device>

Beispiel:

# ip -6 neigh add fec0::1 lladdr 02:01:02:03:04:05 dev eth0

8.2.2. Eintrag manuell entfernen

Sie können einen Eintrag auch löschen:

# ip -6 neigh del <IPv6 address> lladdr <link-layer address> dev <device>

Beispiel:

# ip -6 neigh del fec0::1 lladdr 02:01:02:03:04:05 dev eth0

8.2.3. Erweiterte Einstellungen

Das Tool ”ip” ist weniger ausführlich dokumentiert, dennoch ist es sehr mächtig. Sehen Sie online mit ”help” für weitere Details:

# ip -6 neigh help
Usage: ip neigh { add | del | change | replace } { ADDR [ lladdr LLADDR ] 
          [ nud { permanent | noarp | stale | reachable } ] 
          | proxy ADDR } [ dev DEV ] 
       ip neigh {show|flush} [ to PREFIX ] [ dev DEV ] [ nud STATE ]

Es sieht aus, als seien manche Optionen ausschließlich für IPv4 gedacht... Es wird um Ihre Mithilfe gebeten, wenn Sie Informationen zu Optionen und der erweiterten Anwendung beisteuern können.


Your connection is via: IPv4
Your address: 54.209.227.199
mirrors.bieringer.de
is maintained by
webmaster at bieringer dot de
(Impressum)
powered by Apache HTTP server powered by Linux IPv4 connectivity is provided by
Strato